Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorwort

Die Hofmann & Wendt GbdR wird im folgenden Text "Anvil-Soft" genannt.
Anvil-Soft unterwirft sich ohne jede Einschränkung den gesetzlichen Vorgaben und dem Verbraucherschutzgesetz. Wir möchten, dass Sie zufrieden sind. Im Zweifelsfall bemühen wir uns, eine kulante Regelung zu Ihren Gunsten zu finden.

Die Regelungen:

§1 Vertragspartner

Alle Verträge kommen zwischen Ihnen als Kunde und Anvil-Soft zustande.

§3 Liefergebiet

CD-Lieferungen werden nur innerhalb Deutschlands vorgenommen. Der Downloadvertrieb erfolgt weltweit.

§2 Versandkosten

Die Versandkosten für CD Einzellieferungen betragen 2 Euro. Downloads sind versandkostenfrei.

§3 Lieferung

Wir bemühen uns, Ihre Bestellung so schnell wie möglich auszuliefern. Bei Lieferverzug oder falls ein Produkt nicht lieferbar sein sollte, können jedoch keine Schadenersatzforderungen gegen Anvil-Soft geltend gemacht werden.

§4 Zahlungen

Zahlungen erfolgen aussschließlich per Vorauszahlung. Wechselgebühren, die durch eine Überweisung mit einer anderen Währung als den Euro verursacht werden, sind Sache des Kunden.

§5. Umtausch

Bei Anvil-Soft kaufen Sie ohne Risiko. Innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware können Sie die bestellte Software umtauschen oder zurückgeben, wenn die Originalverpackung noch nicht geöffnet ist.Ware die per direktem Download erworben wurde ist vom Umtausch ausgeschlossen. Downloadsoftware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

§6 Eigentumsvorbehalt und Lizenzen

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Anvil-Soft GbR.Wenn Sie Programme oder Daten von unserer Seite herunterladen, erwerben Sie damit kein Eigentum, sondern gehen ein Lizenzverhältnis zu  Anvil-Soft ein und unterwerfen sich unseren Lizenzbedingungen. Diese können Sie bei der Installation in Augenschein nehmen.

§7 Datenschutz

Anvil-Soft geht mit Ihren persönlichen Daten in höchstem Maße sorgfältig um. Ihre Daten werden nicht an dritte weitergegeben, verkauft oder in irgendeiner anderen Weise weiterverwendet, ausgenommen der Fall Sie geben Ihr ausdrückliches Einverständnis hierzu. Alle Daten werden nur in dem Rahmen gespeichert bzw. aufbewahrt in dem der Gesetzgeber dies vorschreibt oder die Geschäftverbindung mit Ihnen dies erfodert.Nach Ablauf dieser Fristen und Verpflichtungen werden Ihre Daten sorgfälltig vernichtet.

§8 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.Gerichtsstand ist Nürnberg/Mittelfranken.

Stand: 7.4.2005